Stuttgart- Heumaden, Opalweg 17 - 29 + Kemnater Str. 87 A - C

Unser Bauvorhaben in Stuttgart-Heumaden: Attraktive Einfamilienhäuser in bester Wohnlage!

Illustration Gartenseite von Haus 1- 4
Ort

70619 Stuttgart - Heumaden

Straße

Opalweg 17 - 29 + Kemnater Str. 87 A - C

Zimmer

7 zzgl. Hobbyraum

Wohnfläche

zwischen 160 und 175 m²

Grundstück

jeweils zwischen 183 und 300 m²

Bautenstand

im Innenausbau

Verkaufsstand

komplett verkauft

So wohnen Sie:

Das derzeit noch mit einer herrschaftlichen Villa bebaute Grundstück ist herrlich ruhig am Ende einer reinen Anliegerstraße ohne Durchfahrtsverkehr gelegen. Dennoch bietet die Lage eine hervorragende Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, u.a. das Einkaufszentrum „Sillenbucher Markt“, die U-Bahnhaltestellen „Bockelstraße“ und „Heumaden“ (U7, U8, U15, ca. 15 min bis zum Hauptbahnhof), Kindergärten, verschiedene Schulen (insbesondere Grundschule Riedenberg, die Waldorfschule „Silberwald“ und das Geschwister-Scholl-Gymnasium) sowie das Naturschutzgebiet Eichenhain sind bequem und sicher in nur wenigen Schritten erreichbar.

Das Grundstück grenzt am unteren Teil an Wiesen und Felder an, wodurch insbesondere von den Häusern 8 - 10 ein sehr schöner, freier Blick ins Grüne bis nach Kemnat besteht, zumal die dort befindlichen Garagen geländemäßig um ca. 1 Meter tiefer liegen. Auch die Nachbargrundstücke sind nur mit Einfamilienhäusern bebaut und haben teilweise sehr großzügige Gartenflächen.

Stuttgart- Heumaden / Riedenberg:

Auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt erfreut sich „Heuriedbuch“ (Heumaden, Riedenberg und Sillenbuch) besonderer Wertschätzung, denn es gehört in der Tat zu den besten und bevorzugtesten Wohnlagen der Stadt. Die schöne, gesunde Höhenlage, die erholsame Umgebung mit Gärten, Wäldern und Wiesen, beste Infrastruktur mit allen schulischen Einrichtungen sowie Freizeit-, Versorgungs- und Einkaufsmöglichkeiten und sehr gute Verkehrsanbindungen zur Stuttgarter City mit Stadtbahn oder PKW - alle diese Vorteile verbinden sich hier zu attraktiver Urbanität und tragen zum guten Ruf als gefragter Standort mit hohem Wohnwert bei. Wie auf dem beigefügten Stadtplan ersichtlich, befindet sich das Grundstück in Heumaden - Süd an der Gemarkungsgrenze Riedenberg und ist somit eher Richtung Riedenberg orientiert.

Bei unseren planerischen Überlegungen war es unser Anliegen, den künftigen Eigentümern ein ruhiges, individuelles Wohnen in aufgelockerter Umgebung mit reichlich Grünflächen zu gewährleisten. Darüber hinaus haben wir Wert auf eine ansprechende Architektur und optimale Grundrisse gelegt.

Auf dem schönen, 2292 m² großen Grundstück erstellen wir insgesamt 10 moderne Einfamilienhäuser mit großzügigen, durchdachten Grundrissen. Die Grundstücksgrößen pro Haus liegen zwischen 183 und 300 m², die Wohnflächen zwischen 160 und 175 m². Hinzu kommt eine weitere Nutzfläche (Abstellraum, Technikraum / Waschküche) im Untergeschoss. Die Häuser sind alle nach Südwesten zur Gartenseite orientiert, so dass Sie auf den Terrassen die Sonne voll genießen können.

Die Häuser werden in drei Reihen erstellt. Zusätzlich zum eigenen Grundstück gibt es gemeinschaftliche Zugangs-/ Zufahrtswege sowie gemeinschaftliche Müllplätze. Die Zugänge für die Häuser 1 bis 7 sowie die Zufahrten zu den Garagen 1 - 4 erfolgen über den Opalweg. Die um je 15 cm breiteren Häuser 8 bis 10 werden von der Kemnater Straße aus über eine kleine Anliegerstraße (Sackgasse) erschlossen, welche postalisch ebenfalls zur Kemnater Straße gehört. Dort befinden sich auch die Garagen der Häuser 5 -10. Diese sind von den jeweiligen Häusern / Grundstücken über einen gemeinschaftlichen Zugangsweg von unten erreichbar.

Die großzügigen Grundrisse sind durchdacht und funktional mit großen Wohn-/ Esszimmern und offenen Küchen, welche auch geschlossen ausgeführt werden können. Die Schlaf- und Kinderzimmer sind geräumig und gut möblierbar. Insgesamt stehen pro Haus 7 Zimmer und ein großer, gut belichteter und voll ausgebauter Hobbyraum zur Verfügung, welcher bei den Häusern 7 und 8 auf Sonderwunsch auch mit einem Tiefhof ausgeführt werden kann.

Wir haben besonderen Wert auf ein zukunftsweisendes Energiekonzept sowie auf einen gehobenen Ausstattungsstandard gelegt, so z.B.

  • Energieeffizienzhaus 70
  • Massive Bauweise „Stein auf Stein“, auch Innenwände gemauert
  • moderne Luft-/ Wasser- Wärmepumpe zur Reduzierung der Energiekosten
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregulierung
  • Kunststofffenster mit 3- Scheiben- Isolierverglasung, Fensterrahmen bicolor (außen anthrazit, innen weiß)
  • kontrollierte Wohnraumlüftung
  • hochwertiger Eiche-Parkettboden in allen Zimmern und Fluren sowie im Hobbyraum
  • Feinsteinzeug in Küche, Diele und den Sanitärräumen sowie großformatige Wandfliesen
  • Kunststoffrollläden an allen Fenstern und Fenstertüren (außer bei Lichtschächten und Dachflächenfenstern), an Schiebetüre elektrisch
  • Designerbad und Armaturen in Markenqualität: Keramik wahlweise Duravit (Philippe Starck 3, Lauffen Pro A oder Diana Plus), Armaturen von Hans Grohe,...
  • überdurchschnittliche Deckenhöhe
Lageplan
UG-Plan der Häuser 1 - 4 im Opalweg
EG-Plan der Häuser 1 - 4 im Opalweg
OG-Plan der Häuser 1 - 4 im Opalweg
Plan vom 1.DG der Häuser 1 - 4 im Opalweg
Plan vom 2.DG der Häuser 1 - 4 im Opalweg
UG-Plan der Häuser 5 - 7 im Opalweg
EG-Plan der Häuser 5 - 7 im Opalweg
OG-Plan der Häuser 5 - 7 im Opalweg
Plan vom 1.DG der Häuser 5 - 7 im Opalweg
Plan vom 2.DG der Häuser 5 - 7 im Opalweg
UG- Plan der Häuser 8 - 10 an der Kemnater Straße
EG- Plan der Häuser 8 - 10 an der Kemnater Straße
OG- Plan der Häuser 8 - 10 an der Kemnater Straße
Plan vom 1.DG der Häuser 8 - 10 an der Kemnater Straße
Plan vom 2.DG der Häuser 8 - 10 an der Kemnater Straße
Gebäudeschnitt
Gebäudeschnitt

Um möglichst geringe Wärmeverluste zu erzeugen, wird die gesamte Gebäudehülle im verbesserten Standard Energieeffizienzhaus 70 nach der neuesten Wärmeschutzverordnung erstellt, wodurch Sie zudem günstige KfW-Darlehen zur Finanzierung beantragen können. Die Umfassungswände werden als Kalksandsteinwände mit einem hohen Vollwärmeschutz erstellt, die Fenster erhalten eine Dreischeiben- Isolierverglasung mit einem Ug-Wert von < 0,6 - 0,7 und einem Uw-Wert von < 0,9 - 1,0. Durch die Südwestausrichtung und die großen Glasflächen entsteht eine passive Wärmeaufnahme. Die Heizung erfolgt über eine Luft-/ Wasserwärmepumpe, wodurch Sie weder Öl noch Gas benötigen, nur noch etwas Strom, um die Pumpe zu betreiben.

Dieses Konzept ist eine Antwort auf die steigenden Energiekosten mit modernsten Mitteln.

Garagen:

Für jedes Haus ist eine überbreite und 6,75 m lange Garage vorgesehen, in welcher neben dem Auto noch genügend Platz für Fahrräder, Kinderwagen usw. vorhanden ist. Vor den Garagen der Häuser 8 und 10 gibt es noch die Möglichkeit zur Abstellung eines 2. Pkws.

Bei dem jeweiligen Kaufpreis handelt es sich um einen Komplettpreis inkl. Ausstattung lt. Baubeschreibung sowie inkl. Grundstück, Baunebenkosten, Erschließungs- und Hausanschlusskosten, Architekten- und Genehmigungsgebühren, usw... Wir möchten besonders darauf hinweisen, dass es sich bei dem Objekt nicht um ein sog. Bauherrenmodell handelt, bei welchem das Erstellungsrisiko letztlich beim Käufer als Bauherren verbleibt. Sie kaufen vielmehr Ihr Haus schlüsselfertig zum garantierten Festpreis direkt vom Bauträger. Die Bezahlung des Kaufpreises erfolgt gemäß der Makler- und Bauträgerverordnung in 7 Teilbeträgen, wobei die einzelnen Kaufpreisraten erst nach Fertigstellung der jeweiligen Gewerke fällig sind. Im Übrigen richtet sich die Gewährleistung nach BGB, somit 5 Jahre nach Fertigstellung.

Die Häuser eignen sich nicht nur bestens zum Selbstbezug, sondern ebenfalls als wertbeständige Kapitalanlage, da eine sehr gute Vermietbarkeit gewährleistet ist. Durch die hervorragende und doch stadtnahe Wohnlage sowie die attraktive und energiebewusste Bauweise und Grundrissgestaltung lassen sich dauerhaft sehr gute Mietwerte erzielen.

Provision

provisionsfrei vom Bauträger

Haus 1- 4 Eingangsseite (unverbindliche Illustration)
Haus 1 - 4 Gartenseite (unverbindliche Illustration)
Haus 5 - 7 Gartenseite (unverbindliche Illustration)
Haus 8 -10 Eingangsseite (unverbindliche Illustration)
Haus 8 -10 Gartenseite (unverbindliche Illustration)